Durch das neue Messstellenbetriebgesetz, ist die bundesweite Installation digitaler Stromzähler vorgeschrieben!

ACHTUNG GEWERBEKUNDEN! Ab 2018 werden nach und nach die konventionellen Stromzähler ersetzt. Besonders Gewerbekunden sollten sich schon jetzt mit dem Thema befassen. Die Umrüstung auf Smart Meter beginnt! Alle mit einem Verbrauch von mehr als 10.000 kWh jährlich sowie auch Kunden, die einspeisen (PV oder BHKW mit mehr als sieben kw Nennleistung sowie Wärmepumpenbetreiber oder Heizstrombezieher) sollten sich schon jetzt einen Beratungstermin über die moinEnergie sichern.

Ab 2020 betrifft diese Regelung dann auch die privaten Haushalte, sofern sie mehr als 6.000 kw/h Strom im Jahr verbrauchen.

Telefon: 016090292758

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*